Buchung verwalten  |  Hilfe

Mietwagen in Lissabon

Gratis Stornierung
Keine Kreditkartengebühren
Freundlicher Kundenservice

Mietwagen in Lissabon

Anmietung eines Fahrzeugs in Lissabon

Die Hauptstadt von Portugal ist eine Weltstadt mit einer Fülle an unterhaltsamen Attraktionen für Besucher. Die Stadt liegt auf mehreren Hügeln verstreut, wobei jedes Viertel seinen eigenen Charme hat. Aus den Türen hören Sie Fado-Musik und vor Restaurants riechen Sie den Duft traditioneller Gerichte. Von beeindruckenden Plätzen bis hin zu engen Gassen – Lissabon ist einfach ein Vergnügen, um entdeckt zu werden. Auch die Geschichte der Stadt liegt immer vor Ihrer Nasenspitze. Begeben Sie sich daher auch unbedingt in Randbezirke wie Belem und besuchen Sie dort das Monument zu Ehren der großen Seefahrer und Entdecker Portugals.

Der Flughafen von Lissabon befindet sich nur sieben Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, nur eine kurze 15-Minuten-Fahrt auf der Autobahn E1. Nachdem Sie also Ihren Mietwagen abgeholt haben, können Sie sofort in Richtung Hotel fahren und einchecken, ohne sich um einen Transfer kümmern zu müssen..

Wissenswertes

In Lissabon können Mietwagen von verschiedenen Orten abgeholt werden, unter anderem am Flughafen und an beiden Bahnhöfen. Egal also, ob Sie direkt vom UK nach Portugal fliegen oder über den Landweg von einem anderen europäischen Land dort ankommen, Sie können flexibel entscheiden. Am Flughafen sind mehr als 20 Mietwagenfirmen vertreten, die viele Optionen für das für Sie perfekte Angebot(/) anbieten.

Abholung Ihres Mietwagens

Die Mietwagenfirmen Avis, Dollar und Goldcar Rental sind direkt im Terminal des Flughafens Lissabon vertreten, wo Sie Ihr Fahrzeug gleich abholen können. Firmen wie drive4less, interrent und U Drive rent a car bieten hingegen einen kostenfreien Shuttle-Bus, der Sie zu ihrem Mietwagenbüro bringt. Alternativ können Sie sich für ein Unternehmen mit einem „Meet-and-Greet“-Service entscheiden, z. B. centauro rent a car, Bravacar oder BENErent Rent-a-car. Dabei werden Sie von einem Mitarbeiter abgeholt und zum jeweiligen Büro gebracht.

Am Bahnhof von Lissabon ist Avis der Hauptanbieter für Mietwagen. Die Abholstation liegt nur 0,3 km vom Bahnhof entfernt – ein bequemer Start also für Ihren Urlaub.

Mini

4 1
$ 6,00 /Tag

Economy

5 2
$ 6,28 /Tag

SUV

5 3
$ 12,17 /Tag

Luxus

5 5
$ 51,44 /Tag

7-Sitzer

7 1
$ 22,43 /Tag

9-Sitzer

9 3
$ 23,35 /Tag

Top-Anbieter

avis
avis
avis

Bewertungen

  • „Die Abholung war einfach, von der Ankunft am Schalter bis zur Abfahrt mit dem Auto dauerte es 5 Minuten, die Rückgabe erfolgte noch schneller.“
    Diane T

Ziele

Sobald Sie Ihr Mietauto vom Flughafen oder Bahnhof abgeholt haben, können Sie Lissabon auf eigene Faust erkunden. Zu den wunderschönen Vierteln der Stadt gehören Bairro Alto, mit wunderbaren Ausblicken über die Stadt, und die im unteren Teil von Lissabon gelegenen Vierteln Alfama und Baixa mit ihren breiten Straßen sowie die historischen Plätze Praca do Comercio und Rossio. Mit einem Mietwagen liegt aber auch der Park der Nationen, der extra für die Expo 98 gebaut wurde, nicht außerhalb ihrer Reichweite.

In der Nähe von Lissabon

Fahren Sie mit Ihrem Mietwagen einfach aus Lissabon hinaus und entdecken Sie in einem Umkreis von nicht einmal einer Stunde Fahrzeit einige wunderbare Orte. Dazu zählt auch Sintra, aufgrund ihrer Villen in verschiedenen Pastelltönen und prächtigen Paläste eine Lieblingsstadt der romantischen Poeten. Verlassen Sie diesen sehr speziellen Ort nicht, ohne dass Sie sich hinauf auf den Hügel zum Pena Nationalpalast begeben haben. Dieser bietet nicht nur ein beeindruckendes Interieur, sondern auch wunderbare Ausblicke auf die Umgebung. Um nach Sintra zu gelangen, nehmen Sie für knappe 29 km einfach die A37.

Cascais ist eine weitere wunderbare Option, die viele Lissaboner im Laufe der Jahre aufgrund ihrer Nähe zur Stadt in Anspruch genommen haben. Dieses frühere Fischerdorf liegt nur 31 km auf der A5 von Lissabon entfernt. Obwohl die Straße mautpflichtig ist, hat sie den Vorteil, dass man sein Ziel rasch erreicht. Das heißt, Sie können an Ihrem Ziel bereits entspannen, bevor Sie es überhaupt bemerken. In Cascais können Sie nicht nur eindrucksvolle Höhlen und üppige Gärten bestaunen, sondern in seinen chicen Boutiquen auch shoppen und sich in seinen Restaurants kulinarisch verwöhnen lassen.

Längere Fahrten

Wenn Sie länger unterwegs sein wollen und die Fenster Ihres Wagens herunter kurbeln und den Wind in Ihren Haaren spüren möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Entweder Sie fahren in den Norden oder den Süden. Im Norden an der A1 liegt die wunderbare Stadt Porto, mit ihrer Brücke, die von keinem geringeren als Gustav Eiffel selbst konstruiert wurde. Hier finden Sie in der Flussgegend Straßen mit Kopfsteinpflaster und Händlerhäuser, beeindruckende Kirchen und natürlich die berühmten Portwein-Keller.

Wenn Sie allerdings die A2 in Richtung Süden nehmen, eröffnet sich Ihnen die ganze Algarve als eine einzige beliebte Urlaubsdestination. Dort können Sie entweder die Altstadt von Faro oder das Fischerdorf Olhao erkunden oder die Fülle an Aktivitäten in Lagos in Anspruch nehmen. Die Algarve ist so vollgepackt mit Schönheiten, dass Sie auf Ihrem Weg immer wieder aufgrund interessanter Dinge anhalten werden. Wenn Sie nach Stränden suchen, ist Lagos eine hervorragende Option. Dort können Sie sogar eine Bootsfahrt machen und Delphine beobachten.

Top-Besucherattraktionen in Lissabon

Es überrascht nicht, dass Lissabon als Hauptstadt eine Fülle an Besucherattraktionen aufweist. Sie werden also während Ihres Aufenthalts die Qual der Wahl haben.

Mosteiro dos Jerónimos

Im Lissaboner Stadtteil Belém gibt es so viele interessante Sehenswürdigkeiten, dass Sie den ganzen Tag dort verbringen könnten. Angefangen vom Denkmal der Entdeckungen zur Erinnerung an Persönlichkeiten wie Heinrich den Seefahrer und Vasco da Gama bis hin zu den Blätterteigtörtchen mit dem Namen Pastéis de Belém – Sie werden begeistert sein! Nehmen Sie sich auch etwas Zeit für das Hieronymuskloster (Mosteiro dos Jerónimos), da dieses UNESCO-Weltkulturerbe wirklich beeindruckend ist. Ein Hafen der Ruhe mit einem wunderschönen Interieur.

Burg Sao Jorge

Lissabons Burg ist von überall in der Stadt aus zu sehen. Es wäre also ein Fehler, es nicht zu besuchen. Erfahren Sie alles über die Geschichte dieser eindrucksvollen Festung, von den Visigoten bis hin zu den Christen. Blicken Sie bei Ihrem Besuch aber auch über den Rand der Festungsanlage hinaus, denn die Ausblicke auf die Stadt und das Umland sind einfach einzigartig. In der Burg selbst sehen Sie zahlreiche Relikte, welche die Geschichte der Burg zum Leben erwecken.

Park der Nationen

Nun weg von der Geschichte der Stadt zu einem modernen Wunderland: dem Park der Nationen, der einige tolle Alternativen bietet. Egal, ob Sie von der Seilbahn aus auf den Park hinabblicken oder eine Eruption der Wasser-Vulkane beobachten möchten – für alle gibt es viel zu sehen. Wissenschaftsinteressierte können auch noch das Museum der Entdeckungen und das Ozeanium besuchen.

HA landing-de

null

view all