Einfache Stornierung
Keine Kartengebühren
Kompetenter Kundenservice

Autovermietung in Kanada

Kanada ist das zweitgrößte Land der Welt und erstreckt sich vom Pazifischen Ozean bis zum Atlantik und weit in die Arktis hinein. Das Land erstreckt sich auch über sechs Zeitzonen und teilt mit den USA die längste Landgrenze der Welt.

Die Landschaft Kanadas ist vielfältig und ermöglicht daher Urlaub aller Art. Reisen Sie zum Skiurlaub nach Vancouver oder unternehmen Sie eine Städtereise nach Toronto, eine der ethnisch vielfältigsten Städte der Welt. Dieses Land hat die längsten Küsten der Welt, perfekt für einen Strandurlaub.

Machen Sie sich keine Sorgen um das Wetter, wenn Sie nach Kanada fliegen. Hier mag es im Winter sehr kalt werden, aber im Sommer erreichen die Temperaturen 26°C in Montreal und Toronto. Dank des kalten Winterwetters hat Kanada ideale Skibedingungen und die olympischen Winterspiele fanden mehrmals hier statt.

Kanada in 60 Sekunden

Die Atmosphäre

Kanada ist groß, facettenreich und wird oft als einer der besten Wohnorte der Welt bezeichnet. Es gibt hier mehr unberührte Strände, Bergen und Wälder als irgendwo sonst auf der Welt.

Die Einheimischen

Je nördlicher man fährt, desto kälter wird das Wetter. Die meisten Kanadier leben deshalb in den nicht weit von der amerikanischen Grenze gelegenen Großstädten.

Das Wetter

Da Kanada eins der größten Länder der Welt ist, kann das Wetter sehr unterschiedlich sein. Es wird empfohlen, das Wetter Ihrer Urlaubsdestination im Voraus zu recherchieren.

Lokale Spezialitäten

Poutine ist eine Fast-Food-Spezialität, die Sie auf jeden Fall probieren müssen. Das Gericht besteht aus Pommes Frites, Käse und Bratensauce.

Die Stars

Celine Dion, Avril Lavigne und Alanis Morissette stammen alle aus Kanada.

Schon gewusst?

Der Lake Superior liegt an der Grenze zwischen Kanada und den USA und ist der größte See der Welt.

Was andere über Kanada sagen

„Schneeschuhe gehören zum kanadischen Winter wie Eishockey.“ – Focus.de

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Kanada

Vancouver wird nicht umsonst regelmäßig als einer der besten Wohnorte der Welt gepriesen. Die Stadt ist nicht nur schön und ethnisch vielfältig, sondern hat auch eine atemberaubende Küste und nahegelegene Weltklasseskigebiete. Nach einem Tag auf den Skipisten können Sie zum Beispiel in Vancouvers berühmter China Town essen gehen.

Keine Reise nach Kanada wäre komplett ohne einen Aufenthalt in Québec. Diese kanadische Provinz liegt im Nordosten des Landes zwischen der Hudson Bay und der Grenze zu den USA. Französisch ist hier die Amtssprache. Québec City ist weltweit bekannt für ihre Altstadt, die seit 1985 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Die größte Stadt Québecs, Montreal, liegt nur zweieinhalb Stunden von Québec Stadt entfernt.

Toronto ist die größte Stadt Kanadas und liegt am Westufer des Lake Ontario. Dank den vielen Sehenswürdigkeiten eignet sie sich perfekt für eine Städtereise und kein Besuch wäre komplett, ohne eine Besteigung des berühmten CN-Towers. Bis 2009 war er der höchste Fernsehturm der Welt und seit seiner Eröffnung ist er Schauplatz für spektakuläre Stunts und Rekordversuche.

Whistler ist eines der bekanntesten Skigebiete in Kanada und liegt nur 115 km nordöstlich von Vancouver in British Columbia. Verbinden Sie also Ihre Städtereise in Vancouver mit einem Skiurlaub in Whistler. Im Jahr 2005 fanden die Snowboard-Weltmeisterschaften an diesem beliebten Wintersportsort statt und im Jahr 2010 wurden die olympischen Winterspiele hier ausgetragen. Es dreht sich aber hier nicht alles um Wintersport. Wenn Sie im Sommer nach Whistler fahren, können Sie hier Radfahren oder Wandern.

Wenn man an Kanada denkt, denkt man natürlich gleich an die Niagarafälle. Dieses „donnernde Wasser“ liegt im Grenzgebiet zwischen den USA und Kanada, gerade mal 100 km südlich von Toronto. Jedes Jahr strömen mehr als 12 Millionen Touristen zu den Wasserfällen, die nur einmal – im Jahr 1848 – austrockneten. Seit vielen Jahren versuchen Akrobaten die Fälle auf einem Hochseil zu überqueren. Seit den 1980er Jahren sind Befahrungsversuche eine Straftat, denn rund jeder zweite Versuch endet tödlich. Nach einer Bootsfahrt an den Niagarafällen besuchen Sie auch Niagara-on-the-Lake, die als eine der schönsten Städte Ontarios gilt.