Einfache Stornierung
Keine Kartengebühren
Kompetenter Kundenservice

Autovermietung in Innsbruck

Holen Sie Ihren Mietwagen bei einer unserer Partnerautovermietungen in Innsbruck ab und entdecken Sie die Wintersportorte.

Innsbruck in 60 Sekunden

Die Atmosphäre

Innsbruck ist eine wunderschöne und traditionsreiche Stadt. Man fühlt sich hier in die Vergangenheit zurückversetzt.

Die Einheimischen

Die Bewohner Innsbrucks mögen nicht alle Jodler sein, aber sehr freundlich sind sie alle miteinander.

Das Wetter

Ohne Schnee wäre Innsbruck kein Wintersportort. Sonnenkreme ist ein Muss, wenn Sie einen Sonnenbrand vermeiden wollen.

Lokale Spezialitäten

Der Tiroler Speck ist ohne Zweifel die berühmteste, lokale Spezialität. Er schmeckt gut mit Käse oder Wein.

Die Stars

Douglas Adams‘ Besuch in Innsbruck inspirierte ihn zum Schreiben des „Per Anhalter durch die Galaxis“.

Schon gewusst?

Die Olympischen Winterspiele wurden bereits zweimal in Innsbruck ausgetragen.

Was andere über Abu Dhabi sagen

„Die Alpen im Hintergrund, kombiniert Innsbruck die Vergangenheit mit der Gegenwart und das Städtische mit dem Ländlichen.“ – Lonely Planet

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Innsbruck

Das im Jahr 1420 gebaute Goldene Dachl mit seinen 2.657 feuervergoldeten Kupferschindeln gilt als Wahrzeichen der Stadt. Für einen Besuch des Goldenen Dachls parken Sie Ihren Mietwagen an der Herzog Friedrich Straße.

1995 wurden die Swarovski Kristallwelten anlässlich des hundertjährigen Firmenjubiläums eröffnet. Bewundern Sie die 14 unterirdischen Wunderkammern, die vom Multimediakünstler André Heller geschaffen wurden. Die Kristallwelten verfügen über einen Besucherparkplatz.

Die berühmte Bergiselschanze wurde anlässlich der Olympischen Winterspiele von 1964 erbaut. Genießen Sie den einzigartigen Panoramablick vom „Café im Turm.“ Ihren Mietwagen können Sie vor Ort auf dem Besucherparklatz abstellen.

Die schöne Hofkirche mit dem Luxusgrabmal von Kaiser Maximilian und den 28 überlebensgroßen Bronzestandbilder ist ebenfalls ein Besuch wert. Die nächsten Parkplätze befinden sich am Burggraben.

Der herrliche, gepflegte Hofgarten ist perfekt für einen Besuch in den warmen Sommermonaten. Bekannt ist er wegen seinem schönen Biergarten. Ihren Mietwagen können Sie am Eingang parken.

Die vier schönsten Ausflugsziele

Für einen tollen Skiurlaub müssen Sie nicht weit fahren. Der Stubaier Gletscher ist eines der besten Skigebiete in Österreich. Falls Skifahren nicht Ihr Ding ist, gibt es viele schöne Wanderwege und Wasserfälle zu entdecken. Die Fahrt dauert nur 20 Minuten. Fahren Sie auf der Brenner Autobahn in Richtung Süden und dann auf die B183.
Egal, ob Sie im Sommer oder Winter ins Kaunertal fahren, die Landschaft dieses Naturparks und der Gletscherregion wird Sie beeindrucken. Das Kaunertal liegt 1 Stunde 15 Minuten von Innsbruck. Fahren Sie zuerst in Richtung West auf der Autobahn Inntal und dann in Richtung Süd auf der B120.
Das Sellraintal ist ein schöner, friedlicher Teil Österreichs und ein Zentrum für Freiluftaktivitäten in den Bergen. Wenn Sie keine Lust auf Skifahren haben, fahren Sie hier im Sommer her und unternehmen Sie eine Kajakfahrt. Das Sellraintal liegt 40 Fahrminuten westlich von Innsbruck.
Die atemberaubenden Berge, die Bergseen und der blaue Himmel der Tuxer Alpen versetzen jeden Besucher in Staunen. Wie in allen österreichischen Berggebieten können Sie im Winter Skifahren gehen und im Sommer Bergtouren unternehmen. Der Wintersportort Zillertal liegt 45 Fahrminuten östlich von Innsbruck.

Warum Innsbruck?

Innsbruck ist die fünftgrößte Stadt Österreichs und bekannt für ihre atemberaubende Lage in den Alpen. Kaum überraschend, dass die Olympischen Winterspiele schon zweimal hier ausgetragen wurden.