Einfache Stornierung
Keine Kartengebühren
Kompetenter Kundenservice

Autovermietung am Flughafen Valencia

Holen Sie am Flughafen Valencia Ihren Mietwagen ab, damit Sie nach einem kurzen Abstecher in die sehenswerte Altstadt gleich weiterfahren können an die sonnigen Strände der spanischen Mittelmeerküste.

Warum Sie einen Mietwagen für Ihren Urlaub in Valencia mieten sollten

Mit dem eigenen Mietwagen sind Sie in kürzester Zeit an den schönen Stränden der Costa Dorada am Mittelmeer oder in Ihrer eigenen Finca im malerischen Hinterland von Valencia. Auch die Hotels der Innenstadt sind mit dem Mietwagen am schnellsten zu erreichen.

Was Sie auf den ersten Kilometern entdecken können

Sie können gleich neben der Start- und Landebahn im Real Club de Golf Manises den Golfschläger mit Blick auf die Flugzeuge schwingen. Wenn Sie beim Verlassen des Flughafengeländes nicht auf die Autobahn V-11 Richtung Valencia abbiegen, sondern der Carrer Rosas folgen, kommen Sie ins Zentrum des Ortes Manises, der seit langer Zeit für seine Keramik-Produktion berühmt ist. Das Museo de Ceràmica informiert über die Geschichte und zahlreiche Keramikhersteller bieten günstige Waren ab Fabrik an.

Flughafen Valencia Q&A

Wo befinden sich die Autovermietungen?

Die Schalter der Autovermietungen befinden sich in der Ankunftshalle des Hauptterminals. Die Wagen selbst stehen auf dem Parkplatz auf der gegenüberliegenden Straßenseite, wo sie auch wieder abgegeben werden können.

Was sollte ich im Duty Free Shop kaufen?

Spanische Spezialitäten gibt es in Hülle und Fülle zu kaufen: Olivenöl, Tapas, spanischer Schinken, Marmeladen oder mit Schokolade umhüllte Mandeln eignen sich ideal als Mitbringsel für zu Hause. Wer keine Zeit hatte, bei den Keramikhändlern in Manises einzukaufen, kann dies im Duty Free Shop nachholen.

Wo kann ich Geld abheben?

Im Ankunftsbereich befinden sich zwei Geldautomaten.

Wo kann man am besten etwas essen?

Das Restaurant Dehesa Santa Maria in der Abflughalle bietet köstliche spanische Spezialitäten und Tapas an. Es versteckt sich im regionalen Terminal, der vom Hauptterminal jedoch gut zu Fuß zu erreichen ist. Süße Köstlichkeiten und Eis gibt es bei Farggi.

Unser heißer Tipp für Sie:

Wer mag sich im sonnigen Spanien schon gerne im klimatisierten Flughafen unter kalten Neonröhren aufhalten? Zum Glück gibt es schöne Grünflächen direkt vor dem Flughafen, wo es sich mit einem Kaltgetränk und einem Buch gut aushalten lässt. Bänke und Picknicktische stehen netterweise bereit.

Flughafen Valencia das Tor zu…

Entfernung: 15 km

Vor den Toren Valencias stampfte der Architekt Santiago Calatrava im trockenen Flußbett des Rio Turia die "Stadt der Künste und Wissenschaften" aus dem Boden. Der sehenswerte Komplex umfasst das größte Aquarium Europas, das L'Oceanogràfic, in dem zahllose Meeresbewohner zu sehen sind, das Wissenschaftsmuseum und das Kulturzentrum Palau de les Arts Reina Sofía.

Entfernung: 120 km

Vom Flughafen Valencia ist die berühmte Costa Blanca mit dem Mietwagen über die AP-7 leicht zu erreichen. Urlauber haben die Wahl zwischen hübschen kleinen Orten wie Calpe und Altea und der Touristenhochburg mit ihren Hochhäusern. Schön ist die Skyline nicht, doch dafür ist hier Tag und Nacht der Bär los. Spaß für die ganze Familie bieten die Vergnügungsparks Terria Mítica und Mundomar.

Entfernung: 70 km

Fernab vom touristischen Rummel der Costas liegt die historisch bedeutsame Stadt Xàtiva, die von Valencia aus in weniger als einer Stunde Fahrt zu erreichen ist. Besonders sehenswert sind die imposante Burgruine und die malerische Altstadt mit ihren verwinkelten Gassen. Xàtiva ist übrigens der Geburtsort von Rodrigo Borgia, der mit seinen Kindern Cesare und Lucrezia als eine der skandalträchtigsten Familien der Renaissance in die Geschichte einging.