Einfache Stornierung
Keine Kartengebühren
Kompetenter Kundenservice

Autovermietung am Flughafen Stuttgart

Mit dem Mietwagen vom Flughafen Stuttgart sind Sie sofort mobil und können nach einem Abstecher in die Innenstadt weiterfahren in touristisch schöne Regionen wie die Schwäbische Alb und den Schwarzwald.

Warum Sie einen Mietwagen für Ihren Urlaub in Stuttgart mieten sollten

Mit dem Mietwagen vom Flughafen Stuttgart sind Sie sofort mobil und können nach einem Abstecher in die Innenstadt weiterfahren in touristisch schöne Regionen wie die Schwäbische Alb und den Schwarzwald.

Was Sie auf den ersten Kilometern entdecken können

Folgen Sie am Flughafen der B27 in Richtung Möhringen, statt auf die A8 aufzufahren. Nach einem Kilometer erreichen Sie das "SI-Centrum" mit den Schwabenquellen, einem beliebtem Thermalbad, das den Geist belebt. Dazu gibt es ein Casino, ein Multiplex-Kino, zwei Musicaltheater und mehrere Restaurants. Wer lieber frische Luft schnappt, folgt der Flughafenstraße parallel zur A8 bis Plieningen. Dort wartet der Botanische Garten und der exotische Garten von Schloss Höhenheim.

Flughafen Stuttgart Q&A

Wo befinden sich die Autovermietungen?

Die Schalter der Autovermietungen befinden sich zwischen Terminal 3 und Terminal 2 auf der Ankunftsebene. Die Mietwagen selbst gibt es direkt im gegenüberliegenden Parkhaus.

Was sollte ich im Duty Free Shop kaufen?

Autofans nehmen natürlich ein Souvenir der großen schwäbischen Autofabrikanten mit - Mercedes-Benz oder Porsche. Wer lieber kulinarische Souvenirs mitnimmt, kommt um schwäbische Spezialitäten nicht herum - Spätzle, Flädle oder Maultauschen, alle gut abgepackt zum Mitnehmen.

Wo kann ich Geld abheben?

In den Terminals gibt es Bankautomaten und die Reisebank bietet das Wechseln fremder Währungen im Ankunftsbereich von Terminal 1 und im Abflugbereich von Terminal 3 an.

Wo kann man am besten etwas essen?

Das schönste Restaurant im Stuttgarter Flughafen ist das Red Baron im Terminal 1, das ausgezeichnete Küche mit Blick auf die Start- und Landebahnen bietet. Zünftige deutsche Küche bietet der bayerische Biergarten, der schon morgens früh ein Weißwurstfrühstück auftischt.

Unser heißer Tipp für Sie:

Wer mit Kindern unterwegs ist, kann diese ins "Kiddieland" im Terminal 3 schicken. Dort finden sie eine große Spiellandschaft, in der sie herumtoben können, während die Eltern eine Tasse Kaffee genießen oder in Ruhe ausspannen.

Flughafen Stuttgart das Tor zu…

Entfernung: 88 km

Gleich südwestlich von Stuttgart beginnen die Ausläufer der Schwäbischen Alb, eines Mittelgebirgszugs mit vielen Sehenswürdigkeiten: Malerische Fachwerkdörfer inmitten von Weinbergen entsprechen dem Klischee des Schwabenlandes und Wanderwege locken die Aktivurlauber an. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Region gehört die Burg Hohenzollern, eine Märchenburg aus dem Bilderbuch, bei Hechingen. Wer sich für die alten Römer interessiert, fährt zum Limesmuseum nach Aalen und folgt dem Verlauf des Limes auf dem Fernwanderweg zwischen Rhein und Donau.

Entfernung: 27 km

Schwer auszusprechen aber unbedingt sehenswert ist das hübsche Städtchen Calw, der Geburtstort des Dichters Heinrich Hesse. Im Stadtpalais Haus Schütz ist ein Hesse-Museum untergebracht, das den berühmten Sohn ehrt. Hobbyfotografen finden zwischen uralten Fachwerkhäusern, der Nikolausbrücke über den Nagold und engen Gassen zahllose Postkartenmotive. Rund um die Innenstadt laden Wanderwege zum Erkunden des Nordschwarzwaldes ein.

Entfernung: 24 km

Sehnsuchtsziel für Touristen aus dem In- und Ausland seit Jahrhunderten mit der berühmtesten Schlossruine Deutschlands. Heidelberg ist über die A8 und A5 in einer guten Stunde Fahrt zu erreichen. Studenten und Touristen halten sich in der Altstadt in etwa die Waage. Von Philosophenweg am linken Neckarufer bietet sich der schönste Postkartenblick auf Altstadt, Neckarbrücke und Schloss.