Einfache Stornierung
Keine Kartengebühren
Kompetenter Kundenservice

Autovermietung in Griechenland

Griechenland besitzt eine solche Fülle an historischen Schätzen, dass man hier für viele Jahre jeden Sommerurlaub mit einem Mietwagen im Land herumfahren könnte und trotzdem noch etwas Neues entdeckt.

Das Land der alten Götter ist für Sonnenliebhaber und Historiker gleichermaßen attraktiv. Ob Stadt oder Land, Griechenland wartet sowohl mit Kultur als auch mit wunderschönen Stränden auf.

Mit dem Mietwagen kann man Griechenland wunderbar erkunden.

Griechenland in 60 Sekunden

Die Atmosphäre

Griechenland ist beliebt unter Touristen und hier sind Urlauber herzlich willkommen.

Die Einheimischen

Feurig, gastfreundlich, traditionell und modisch. Hier werden Sie mit offenen Armen empfangen.

Das Wetter

Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober. Während des Hochsommers kann es sehr heiß werden und der Urlaub in Griechenland sollte dann zu großen Teilen an der Küste stattfinden.

Lokale Spezialitäten

Moussaka ist das wohl bekannteste Gericht und wird auch im Ausland gerne gegessen. Ansonsten isst man hier gerne Schafskäse und Oliven, gegrillten Fisch und Fleisch.

Die Stars

Deutschland und die Griechen, das ist eine ganz besondere Liebesbeziehung. Von Vicky Leandors, über Costa Cordalis bis hin zu Nana Mouskouri – wir lieben die Griechen.

Schon gewusst?

Zu Griechenland gehören mehr als 3.000 Inseln. Nicht alle sind bewohnt und nur etwa 76 haben mehr als 100 Einwohner.

Was andere über Griechenland sagen

„Griechenland, das Land der Götter, Helden und Geburtsland der Olympischen Spiele - eine unvergessliche Reise wartet auf Sie!“ – Touristenamt Athen

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Griechenland

Die Hauptstadt des Landes ist einen Besuch wert. Athen bietet Ihnen das Erbe der Antike und ist zugleich eine moderne Weltstadt. Die Akropolis, das Wahrzeichen Athens, thront über der Stadt und ist eines der meist besuchten Sehenswürdigkeiten. Hier sind Sie griechischer Kultur am nächsten. Mit dem Mietwagen ist die Stadt der Göttin Athene ganz einfach vom Flughafen aus erreichbar. Die Route ist nur 33 Kilometer lang und dauert etwa 30-40 Minuten.

Diese Insel ist die größte und südlichste Insel Griechenlands. Kreta überzeugt durch ihre Vielfalt. Hier finden Sie sowohl Traumstrände, als auch antike Kultur. Vom Palast von Konossos, der über 2.300 Räume gehabt haben soll, bis zum Strand Vai, der einer der beliebtesten Strände der Insel ist, bietet Kreta allen Urlaubern einen unvergesslichen Aufenthalt.

Berühmt wurde Korfu durch die Kaiserin Elisabeth von Österreich, die hier eine schwere Lungenkrankheit hinter sich lassen konnte. Korfu begeistert Urlauber mit vielen versteckten Buchten, langen Stränden und einem Gebirgszug, der an seinem höchsten Punkt einen schönen Blick über die Insel und das „versteinerte Schiff des Odysseus“ bietet. Am besten ist die Insel mit ihren tollen Stränden und Sehenswürdigkeiten mit dem Mietwagen zu erkunden.

Wenn Sie nach einer typisch griechischen Erfahrung suchen, dann ist Mykonos mit weiß getünchten Häusern und blumengeschmückten Balkonen, den Windmühlen und dem tiefblauen Meer das ideale Urlaubziel für Sie. Wenn Sie die antike Geschichte Griechenlands erkundet haben und nach etwas Ruhe am Strand suchen, dann bietet Mykonos Südküste traumhafte Strände mit klarem, türkisfarbenem Wasser. Mit dem Mietwagen kommt man schnell von einem Strand zum anderen.

Der „Koloss von Rhodos“ ist den meisten ein Begriff und sollte unbedingt auf der Liste der Sehenswürdigkeiten stehen. Auch die Altstadt von Rhodos-Stadt, die 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde, sollte besichtigt werden. Einen tollen Tagesausflug kann man mit dem Mietwagen nach Lindos machen. Lindos ist eine kleine Stadt, die mit typisch griechischem Charme zum Bummel einlädt. Nachdem Sie die Stadt erkundet haben, sollten Sie auf einem Esel zur Akropolis von Lindos reiten. Hier oben finden Sie nicht nur einen Teil antiker Kultur, sondern auch einen wunderbaren Blick über die gesamte Insel.